Veranstaltungen

Veranstaltungen im Burghof Stauf 1. Halbjahr 2019

 

 

Samstag, 26. Januar 2019
Lichterfest Burghof Stauf



 ________________________

 

4. Februar 2019 / 6. März 2019
Rotes Zelt bei Neumond

 

         FrauenKreis

 

         FrauenKraft

 

         FrauenWeisheit

 


am 6. Januar zum Jahresbeginn:

 

ab 15 Uhr mit Kindern
ab 18 Uhr gemeinsames Essen
ab 20 Uhr Feuer-Ritual mit anschließendem FrauenKreis

 

Ein ganzer Tag für Dich, um Deine Weiblichkeit zu feiern im Kreis wundervoller Frauen.. wie könnte das neue Jahr besser begonnen werden als so? Damit auch Mamas von kleineren Kindern dabei sein können, beginnen wir dieses Mal bereits um 15 Uhr mit viel Singen, Tanzen, Essen, Reden, Lachen, Henna, Musizieren, Bodypainting und mehr... wobei auch hier Raum sein wird für die dem roten Zelt eigenen tiefen Gespräche im Frauenkreis. Zwischen 18 und 20 Uhr besteht die Möglichkeit, gemeinsam zu Abend zu essen (auch vegan) oder die Kinder nach Hause zu bringen und wieder zu kommen. Um 20 Uhr treffen wir uns dann zu einem Feuer-Ritual, wo wir uns auf das neue Jahr 2019 ausrichten wollen mit anschließendem FrauenKreis.

 

Es ist auch möglich, nur Nachmittags oder nur Abends dabei zu sein.
Infos und Anmeldung bei Amira: lichtanz@web.de oder Jasmin: 0159/02425957

 

___________________

 

 

2. Februar 2019 / 16. und 23. März 2019 (via VHS im Doppelpack) / 4. Mai 2019
Einführungstage in „Embodying Well-Being“
Zapchen Somatics nach Julie Henderson
„Wie kann ich für mich selbst sorgen und meine Begegnungen mit anderen verändern?

jeweils 10–18 Uhr
Leitung: Dr. Marion von Gienanth

Sich in Richtung Wohlsein bewegen gelingt mit einfachen, spielerischen Körperübungen, oft Kindern abgeschaut, weil ihre Körper spontan noch wissen, wie sie sich von Druck oder Ängsten befreien. „Embodying Well-Being – Wohlfühlen trotz allem“ (Zapchen Somatics) ist eine Praxis von Julie Henderson, USA, mit der wir durch Körperbewusstheit lernen können Zeugen unserer Gefühle zu sein und mit Hilfe von Atem, Bewegung, Stimme, Visualisation zu entscheiden, was wir fühlen. Wir lernen uns auch mit „somatischem Wohlwünschen“ in schwierigen Situationen zu schützen und die Begegnung mit anderen zu verändern. Es ist ein Weg zu uns selbst, zu Mitgefühl und zu innerer Freiheit. Auch Zapchen Geübte sind an diesem Tag willkommen.

Mehr Informationen: retreat-stauf.de/zapchen/
Anfragen und Anmeldung: Marion von Gienanth, info@motomoto.org

 

________________________

 

 

Sa., 16. März 2019
Auszeit-Seminartag: Die heilsame Kraft der Klänge
Ein klangvoller Wohlfühl-Tag im schönen Burghof Stauf mit abendlichem Feuer im Burghof zum Ausklang
11.00 – 18.30 Uhr
Leitung: Sabine Rittner
Anfragen: SabineRittner@gmx.de
Mehr Infos und Anmeldung: https://www.sabinerittner.de/2018/10/15/die-heilsame-kraft-der-klaenge/

 

________________________

 

Fr., 22.3. – So., 24.3.2019
Vom heilsamen Umgang mit inneren und äußeren Grenzen

Ein notwendiges Seminar für Menschen, die mit Menschen arbeiten und gesund bleiben wollen.
Beginn Fr., 18 Uhr – Ende So., 14 Uhr
Leitung: Sabine Rittner
Anfragen: SabineRittner@gmx.de
Mehr Infos und Anmeldung: https://www.sabinerittner.de/2018/10/15/vom-heilsamen-umgang-mit-inneren-und-aeusseren-grenzen-22-24-maerz-2019-2/

 

________________________

 

DO, 11.04.2019 – SO, 14.4.2019
Coaching-Seminar: Zeit für Veränderung

Ein erlebnisorientierter Coaching-Prozess zum Finden neuer Wege in Alltag und Beruf
Beginn Do., 17 Uhr – Ende So., 15 Uhr
Leitung: Sabine Rittner und Norbert A. Büth
Anfragen: SabineRittner@gmx.de
Mehr Infos und Anmeldung: https://www.sabinerittner.de/2018/10/14/zeit-fuer-veraenderung-15-18-maerz-2018/

 

________________________

 

DO, 30.05.2019 (Himmelfahrt)
Auszeit-Seminartag: Aufbruch und Erneuerung

11.00 – 18.30 Uhr
Ein Tag zum Wiederbeleben heilsamer Visions- und Wandlungskräfte mit Tranceritualen, Klängen, Atemarbeit, Kreativität und Naturerfahrung.
Abendliches Feuer im Burghof zum Ausklang
Leitung: Sabine Rittner
Anfragen: SabineRittner@gmx.de
Mehr Infos und Anmeldung: https://www.sabinerittner.de/2018/10/13/aufbruch-und-erneuerung/

 

________________________

 

19.-23. Juni  2019
Zapchen-Retreat „Geborgenheit und Weite“

Embodying Well-Being (Zapchen Somatics) ist eine Praxis von Julie Henderson, USA. Es ist ein Weg zu uns selbst, zu Mitgefühl und zu innerer Freiheit.
Beginn 19.6., 19 Uhr – Ende 23. 6., 13 Uhr
Leitung: Dr. Marion von Gienanth
Mehr Information: retreat-stauf.de/zapchen/
Anfragen und Anmeldung: Marion von Gienanth, info@motomoto.org
oder 0170-3431203

 

________________________

 

SA, 12.10.2019
„Eintauchen in die Stille – im Zentrum des Sturms“
11.00 – 18.30 Uhr

Ein Einkehr-Tag mit Sufi-Meditationen, ekstatischem Wirbeltanz, Sufi-Poesie und: Stille. Abendliches Feuer im Burghof zum Ausklang
Leitung: Sabine Rittner
Anfragen: SabineRittner@gmx.de
Mehr Infos und Anmeldung: https://www.sabinerittner.de/2018/10/11/eintauchen-in-die-stille/

 


Regelmäßige Veranstaltungen

 

Jeden Morgen um 7.30 – 8.00 Uhr
Meditation und Zapchen Somatics zur Tageseinstimmung

mit Marion von Gienanth
Bitte um Anmeldung: info@motomoto.org
 

Jeden Mittwoch von 10.00 - 10.45 Uhr
„Musikzwerge" - Eltern-Kind-Musizieren

für Kinder 0 - 18 Monate

 

und

 

Jeden Mittwoch von 15.30 - 16.15 Uhr
„Musikzwerge" - Eltern-Kind-Musizieren

für Kinder von 18 Monate - 3 Jahre
Leitung: Amelie Spätgens, Musikpädagogin

 

Singen, Musizieren und Bewegen machen Spaß und fördern Selbstvertrauen und Kreativität. Wir möchten Kindern und ihren Eltern einen Raum bieten, um in die Welt der Musik und des Tanzes einzutauchen - vom frühen Erleben bis hin zum aktiven Gestalten.

 

Anmeldung oder Rückfragen bei Amelie Spätgens:
amelie-spaetgens@posteo.de   Tel. 06361/1462446